Travel + Entertainment

Verändertes Urlaubsverhalten von Konsumenten,
Verlagerungen von Pauschalreisen zu touristischen Bausteinen
(die zunehmend im Internet gebucht werden), neue
Produktionslogiken, sensible Verbraucherreaktionen auf
Wirtschaftskrisen und Katastrophen:

Der Reise- und Touristiksektor befindet sich im Umbruch. Für die Anbieter touristischer Leistungen bedeutet dies die Notwendigkeit, die sich wandelnden Anforderungen zu antizipieren und sich absatzstrategisch darauf auszurichten.

Die Aktivitäten von SEMPORA im Bereich Travel & Tourism erstrecken sich auf Unternehmen aller Bereiche der touristischen Wertkette - Reiseveranstalter, Airlines, Hotelketten, stationäre und Online-Reisebüroorganisationen, Incoming Agenturen, Life Entertainment Konzerne und Ticketing-Unternehmen zählen zu unseren Kunden.

Der Schwerpunkt des SEMPORA Projektengagements in der jüngeren Zeit lag dabei u.a. auf folgenden Themenstellungen

  • Verschmelzung paralleler Vertriebsstäbe
  • Entwicklung von Multichannel-Konzepten
  • Gestaltung von Partnerbindungsprogrammen (B2B)
  • Zielorientierte Vertriebssteuerung
  • Entwicklung von Provisions- und Konditionsmodellen (stationär und Online)
  • Neuausrichtung von Vertriebsorganisationen
  • Programme zur Steigerung der Vertriebsproduktivität
  • Konzeption von Vergütungssystemen

SEMPORA Consulting unterstützt das Top-Management führender Marktteilnehmer bei der Realisierung erfolgreicher marktgerichteter Konzepte. Unser Selbstverständnis ist es, aktuelle Entwicklungen zu antizipieren und in innovative Lösungen für unsere Kunden zu übersetzen. Dabei führen wir regelmäßig unabhängige Studien zu zukunftsgerichteten Themen durch (wie z.B. ROPO – Research Online, Purchase Offline).

Ihre Ansprechpartner

Thomas J. Golly
Ulrich Zander

UNSERE KUNDEN

Ameropa

Rheinbahn

Stage Entertainment

ThomasCook

Tui

VRR

Projektbeispiele

Entwicklung Preis- und Konditionensystem
Wachstumsorientierte Neuausrichtung im Entertainment Sektor

Innovatives Partnerkonzept für den Fachhandel
Entwicklung eines Vertriebspartnerbindungsprogramms

Steuerung der Attraktivität des Provisionssystems durch Integration eines weiteren Veranstalters
International führendes Touristikunternehmen

Post Merger Integration im Entertainment Sektor
Post Merger Integration für führendes Unternehmen im internationalen Live-Entertainment

Insights

Professionalisierung im Sport Business
Von Airlines lernen wie man Erträge systematisch steigern kann

Research Online Purchase Offline
Multi-Channel Dynamik in der Touristik bis 2015

Langfristiger Erfolg
Effektive Steuerung hebt Potentiale im Vertrieb